Unser Motto:

Kunst&Kultur zu den Menschen

und

Menschen zu Kunst&Kultur!


Organisation


Vereinseigene Veranstaltungen

 

 

 

 

 

 

Wie z.B. Kulturfahrten, Theaterbesuche u. dgl. mehr.

 

 

Öffentliche Veranstaltungen

 

mit oder ohne Partnern

 

 

 

 

z.B. im Schloss Atzenbrugg und Sitzenberg-Reidling

Veranstaltungen wo den Mitgliedern

sehr günstige Eintrittspreise angeboten werden

 

Derzeit mit "TullnKultur"

 

im Danubium und auf der Donaubühne

 



Wo wir schon überall waren....

Tullnerfelder Kulturverein besuchte Prag vom 12. bis 15. Sept. 2016

Aus Anlass „700 Jahre Karl IV.“ lud der TfKV zu einer Exkursion nach Prag.

Am Hinweg wurde die Glashütte Zalton in Neunagelberg besucht. Danach ging es weiter nach Budweis und zur Besichtigung des Schlosses Ohrada.

Weiters standen am Programm das Wallenstein-Palais mit der Ausstellung „Karl IV.“, die Prager Burg, der Veitsdom, ein Rundgang durch die Altstadt, die Oper „Carmen“ im National Theater Prag, das Kloster Strahov, ein Empfang in der österr. Botschaft durch Botschafter Grubmayer und Militärattache` Pregl und die Besichtigung von Schloss Konopischt auf der Rückreise.

Foto:

 

Die Reiseteilnehmer in der österr. Botschaft mit Botschafter Dr. Alexander Grubmayer und Militärattache Brig. Daniel Pregl und SC i.R. Dr Günther Böhm mit Mag. Karin Böhm, LAbg i.R. Ing. Dietrich Heindl mit Dir. Helga Heindl, LAbg i. R. Ute Meier, HR DI Peter Swittalek, Konstanze Meyrhofer, Dr. Karl Engelhart mit Marianne Engelhart, Mag. Erich Baier mit Liane Baier, Bgm i.R. Gottfried Jelinek mit Erna Jelinek, KR Karl Schildecker mit Elisabeth Schildecker, DI Norbert Cermak, Prof. Christine Haselsteiner, Dr Eva Jurkovits, MinR Gustav Kaude; Dir: Siegbert Zwerenz